Monat: März 2019

DMZ-Gespräch mit Dr. Hermann Simon am 21.03.2019

In fünf Veranstaltungen möchten wir mit Menschen aus Berlin ins Gespräch kommen, die einen sind in Berlin geboren, die anderen hinzugezogen. Jede und Jeder von diesen Personen hat seine ganz eigene Bindung zu dieser Stadt. Berlin hat fünf Menschen die Möglichkeit zur eigenen Entfaltung und Wirkung gegeben. Im Gespräch möchten wir von ihrem Lebensweg hören,

Continue Reading

Demo gegen Rassismus und Faschismus Samstag 16.03.2010 14Uhr Wittenbergplatz

       

Continue Reading

Kurs- und Unterrichtsangebot am Samstag: Tafsir und Workshop

13:00 Uhr Tafsirkurs für Frauen: Ziel des wöchentlichen Unterrichts ist es, den ganzen Quran in seinen Aussagen zu erfassen und herauszuziehen, was für den Alltag wichtig ist und das dann auch umzusetzen. Einzelne wichtige Begrifflichkeiten werden erklärt und in den Wortschatz aufgenommen.Der Unterricht wird durchgeführt von Ustadha Aaisha Sagir. Sie zieht u.a. die Tafsir von den

Continue Reading

Nächster Jüdisch-Muslimischer Salon am 12.03.2019

In der Berliner Geschichte waren vor zweihundert Jahren literarische Salons – geführt auch von so berühmten Vertreterinnen des jüdischen Bürgertums wie Rahel Levin Varnhagen und Amalie Beer – ein Ort geistiger Begegnung von Bürgertum und Adel, von Künstlern und Intellektuellen, von Christen und Juden. Aus der islamischen Geschichte ist bekannt, dass es Literatur-und Debattierrunden (z.B.

Continue Reading

DMZ-Gespräch mit Dr. Hermann Simon am 21.03.2019

In fünf Veranstaltungen möchten wir mit Menschen aus Berlin ins Gespräch kommen, die einen sind in Berlin geboren, die anderen hinzugezogen. Jede und Jeder von diesen Personen hat seine ganz eigene Bindung zu dieser Stadt. Berlin hat fünf Menschen die Möglichkeit zur eigenen Entfaltung und Wirkung gegeben. Im Gespräch möchten wir von ihrem Lebensweg hören,

Continue Reading