Angebote des DMZ e.V. zum Ramadan – Webinare und Podcasts

Im Ramadan finden wöchentlich Webinare statt, zu denen wir euch herzlich einladen

Wir freuen uns auf unsere Vortragenden:

Samstag 25.04.20 Abdulselam Aslandur: Tafsir zu den Ayats im Qur`an zum Ramadan

Freitag 01.05.20 Kassim Mzee: Ramadan mit Kindern

Samstag 02.05.20 Madged Khidr: Ramadan – Monat der Siege!

Freitag 08.05.20 Abdulqadir Schabel: Der Ramadan als spirituelle Erneuerung unseres Selbst

Freitag 15.05.20 Najat: Steter Tropfen höhlt den Stein

Freitag 22.05.20 Shaykha Mariem Dhouib: Ramadan als Neubeginn

Interessenten melden sich bitte unter office@dmzberlin.de und bekommen dann die Zugangsdaten zugeschickt, inscha Allah. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Alles Lob gebührt Allah, Dem Herrn der Welten, Dem Herrn der sieben Himmel und der Erde und allem was sich dazwischen befindet. Segen und Heil seien auf Seinem Gesandten Muhammad. Nutze den Ramadan, um dich zu beruhigen von den Anstrengungen, Problemen und Anforderungen und höre dem Buch Allahs zu! Die angenehme, wirkungsvolle und gute Rezitation verleiht dir innere Ruhe, deinem Herzen Gewissheit, Kühle und Sicherheit.

Höre auch unseren kurzen DMZ-Podcast!

Jeden Tag des Ramadans findest Du im DMZ-Podcast einen neuen Beitrag unserer Mitglieder!

Unterrichte, die nach der „Corona-Krise“ wieder regulär angeboten werden, sind:

Tafsirkurs für Frauen:

Ziel des wöchentlichen Unterrichts ist es, den ganzen Quran in seinen Aussagen zu erfassen und herauszuziehen, was für den Alltag wichtig ist und das dann auch umzusetzen. Einzelne wichtige Begrifflichkeiten werden erklärt und in den Wortschatz aufgenommen.Der Unterricht wird durchgeführt von Ustadha Aaisha Sagir. Sie zieht u.a. die Tafsir von den Gelehrtinnen Dr. Farhat Hashimi und Iffat Maqbool hinzu.

Monatlicher Beitrag: 5,- Euro Regelmäßige Teilnahme wird empfohlen.

Rezitations- und Tadschwidkurs für Frauen:

  • Er findet ab Februar 1 x  im Monat (immer den ersten Samstag im Monat) statt.

Wir freuen uns dann wieder auf Euer Kommen, sobald die Einschränkungen wegen der „Corona-Krise“ aufgehoben sind! Interessierte sind herzlich eingeladen!