Bundestagswahlen am 24.9.2017

Am 24.9.17 stehen die Bundestagswahlen in Deutschland an.
Als DMK Berlin werben wir seit Jahren dafür, dass sich muslimische Deutsche aktiv in die gesellschftaspolitischen Prozesse in Deutschland und Berlin einbringen.
Dies zeigt sich vordergründig durch unser Engagement in der Bürgerplattform Wedding/Moabit. Kein Bürger, der sich als demokratisch empfindet und sich als Teil der Vielfalt Deutschlands sieht, sollte sich der Wahl am 24.9.17 verschließen. Es darf nicht sein, dass es rechte Kräfte in den Bundestag schaffen. Jeder Wahlberechtige sollte sich am Wahlsonntag auf den Weg ins Wahllokal machen und überzeugt seinen Wahlzettel ausfüllen. Es lohnt sich mit Politikern ins Gespräch zu gehen, so wir es mit Frau Högl im DMK getan haben.

Der ZMD hat zu einer Kampagne aufgerufen „Meine Stimme zählt“, die wir mit unterstützen: http://islam.de/29128