Dialog

Als einer der wichtigsten Aspekte hat sich desweiteren in den letzten Jahren erwiesen, wie wichtig es für Nichtmuslime und Muslime in unserer Stadt ist, miteinander zu sprechen – sich zu treffen und kennenzulernen und dadurch weitverbreitete Vorurteile und tiefsitzende Feindbilder einfach aus dem Weg räumen zu können. So gehört der „Tag der offenen Moschee“ schon seit Jahren fest zu den bestbesuchten Veranstaltungen unserer Gemeinde, aber auch die Lange Nacht der Religionen oder die Tage des interkulturellen Dialogs bilden Plattformen zum Austausch. Infostände und individuell vereinbarte Vorträge tragen zusätzlich zur so dringend notwendigen Kommunikation zwischen allen gesellschaftlichen Ebenen bei.

Tag der Offenen Moschee

Jedes Jahr öffnet natürlich auch der DMK Berlin e.V. seine Türen zum Tag der offenen Moschee am 3. Oktober jeden Jahres. Informationen zum bundesweiten Tag der Offenen Moschee auf www.tagderoffenenmoschee.de.

Dialog der Religionen

Der DMK nimmt an Veranstaltungen im Rahmen des Berliner Dialogs der Religionen teil. Weitere Informationen auf www.berlin.de.

Lange Nacht der Religionen

Die erste Lange Nacht der Religionen 2012 zog unterdem Motto Nachtreise auch bei uns viele Besucher an. Der DMK nimmt seitdem regelmäßig mit verschiedenen Aktivitäten an der Langen Nacht der Religionen teil. Zur aktuellen Langen Nacht der Religionen geht es unter www.lndr.de

Tage des interkulturellen Dialogs

Zu den Tagen des interkulturellen Dialogs laden wir jedes Jahr zu Diskussionsrunden ein. Näheres auf www.tage-des-interkulturellen-dialogs.de

[/column]