Schanah & Sanah am 23.09.2021

Die Rabbinerin Ulrike Offenberg und Iman Andrea Reimann, Vorsitzende des DMZ, laden herzlich zur nächsten Veranstaltung am Donnerstag, 23. September 2021 / 17. Tischrej 5782 / 16. Safar 1443 um 18.00 Uhr ein.

Im jüdischen Jahreskreis feiern wir in dieser Woche Sukkot, und das gibt uns Anlass zu einem Experiment: Diesmal werden wir aus der Sukkah der Berliner Synagoge Fraenkelufer senden, um etwas von der besonderen Atmosphäre dieses Feiertags einzufangen und anschaulich zu machen. Die Berliner und Berlinerinnen unter unserer Teilnehmerschaft sind eingeladen, persönlich dabei zu sein (bitte 2-G-Regel „Geimpft oder genesen“ beachten) und sich unter schanah-sanah@deutsches muslimisches-zentrum.de anzumelden. Alle anderen, die etwas weiter weg wohnen, können über den untenstehenden Zoom-Link dabei sein. 

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme.

Mit herzlichen Grüßen –

Iman Andrea Reimann und Rabbinerin Ulrike Offenberg

Termin:
Donnerstag, 23. September 2021 um 18 Uhr

Anmeldung: schanah-sanah@deutsches-muslimisches-zentrum.de (für Zoomlink oder Präsenzveranstaltung erforderlich)

Bei Präsenz bitte an den Nachweis (Genesen oder vollständig Geimpft 2-G-Regel) denken!

Ort: Synagoge Fraenkelufer, Fraenkelufer 10-12, 10999 Berlin